Turmalin grün-rosa Stäbe

Länge des Stranges: 41 cm
Maße der Stäbe: 5 x 12 mm 

Der Name Turmalin stammt vom singalesischen Begriff tura mali ab. Übersetzt bedeutet es soviel wie Stein mit gemischten Farben. Tatsächlich sind fast alle Farben des Regenbogens in natürlichen Vorkommen vertreten. Turmaline werden fast überall auf der Welt gefunden. Die ältesten bekannten Fundorte liegen in Asien. Die bedeutendsten Vorkommen sind in Brasilien, Sri Lanka und in Süd- und Südwestafrika.

Ähnliche Artikel